Seiten-URL: https://www.strassen.nrw.de/de/meldung/l663-wechsel-zum-naechsten-bauabschnitt-an-der-kumper-landstrasse-in-hamm.html

L663: Wechsel zum nächsten Bauabschnitt an der Kumper Landstraße in Hamm

Hamm (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr stellt in dieser Woche einen weiteren Bauabschnitt an der L663 (Kumper Landstraße) in Hamm fertig. Voraussichtlich ab Donnerstag (10.11.) werden die Arbeiten im nächsten Bauabschnitt, zwischen Osterfliericher Weg und Kumper Landstraße 9 fortgesetzt. Die Erneuerung der Fahrbahn auf diesem etwa 850 Meter langen Teilabschnitt dauert voraussichtlich 4 Wochen. Zusätzlich wird in diesem Bereich ein Durchlass erneuert. Die Fahrbahndecke der Kreuzung L663 / Gobel-von-Drechen-Straße wird zum Abschluss der Baumaßnahme saniert.

Straßen.NRW erneuert seit Ende August die Fahrbahn der L663 (Kumper Landstraße) zwischen B63 (Werler Straße) und Gobel-von-Drechen-Straße. Die Sanierung der Fahrbahn dieses Abschnitts der Kumper Landstraße dauert voraussichtlich bis Anfang Dezember. Aufgrund der geringen Breite der Fahrbahn in diesem Abschnitt muss die Kumper Landstraße für die notwendigen Arbeiten für den Durchgangsverkehr in beide Fahrtrichtungen gesperrt werden. Die Arbeiten erfolgen in mehreren Bauabschnitten, so dass Anwohnende und Gewerbebetriebe erreichbar bleiben. Weiträumige Umleitungen sind ausgeschildert, einen Überblick erhalten sie hier.

Nadia Leihs
Pressekontakt für Journalist*innen
0234 9552-167

Zurück