Einzelfallprüfungen

Straßen.NRW beurteilt die Notwendigkeit einer Umweltverträglichkeitsprüfung auf Grundlage einer allgemeinen Vorprüfung des Einzelfalls gemäß § 3c oder 3e UVPG. Vorprüfungen, die zu dem Ergebnis kommen, dass keine Umweltverträglichkeitsprüfung durchgeführt werden muss, werden hier veröffentlicht.

Einzelfallprüfungen 2021

L877: Ersatzneubau der Brücke über die Elsoff zwischen Bad Berleburg-Elsoff und -Alertshausen
Entscheidung vom 01.03.2021 (PDF 404,8 KB),

Regionalniederlassung Südwestfalen

L553: Anlage eines Geh- und Radweges zwischen Kirchhundem-Herrntrop und Kirchhundem-Würdinghausen
Entscheidung vom 01.03.2021 (PDF 420,1 KB),

Regionalniederlassung Südwestfalen

L539/K7: Anlage eines Kreisverkehrplatzes in Finnentrop/ Heggen
Entscheidung vom 01.03.2021 (PDF 418,8 KB),

Regionalniederlassung Südwestfalen

K54/B481: Erweiterung der „Fiege-Kreuzung“ Robert-Bosch-Straße/Emsdettener Damm in Greven
Entscheidung vom 01.03.2021 (PDF 576,8 KB),

Regionalniederlassung Münsterland

B517: Bestandsorientierte Ertüchtigung in Kreuztal-Krombach bis Kreuztal-Littfeld
Entscheidung vom 18.02.2021 (PDF 421,7 KB),

Regionalniederlassung Südwestfalen

L953: Vollausbau inkl. Amphibienschutz und Fahrbahninstandsetzung in Dringenberg-Neuenheerse
Entscheidung vom 15.02.2021 (PDF 437,8 KB),

Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift

L747: Neubau einer Geh- und Radwegtrasse von der B1 bis zur Schleddebrücke im Kreis Soest
Entscheidung vom 28.01.2021 (PDF 318,9 KB), Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift
B220: Verlängerung der Rechtsabbiegespur auf die A3 in Emmerich
Entscheidung vom 26.01.2021 (PDF 634,7 KB),

Regionalniederlassung Niederrhein