B236: Ausbau in Schwerte

Um dem gestiegenen und zu erwartenden höheren Verkehrsaufkommen zukünftig gerecht zu werden, plant die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr in Schwerte den Ausbau der B236 auf einer Strecke von 1,7 Kilometern. Der Ausbau soll auch die Anzahl der Staus im Stadtgebiet minimieren.

Wählen Sie aus, welcher Aspekt Sie interessiert: