Verkehrssicherheit

Verkehrssicherheit ist das oberste Gebot bei allen Aufgaben des Landesbetriebes Straßenbau Nordrhein-Westfalen. Das spiegelt sich in den unterschiedlichsten Bereichen wider.

Sicherheitsaudit

Das Sicherheitsaudit ermittelt systematisch Sicherheitsdefizite aus der Sicht aller Verkehrsteilnehmer: Kraftfahrer, Radfahrer, Fußgänger und andere. So können Sicherheitsaspekte optimal auf die örtlichen Gegebenheiten abgestimmt werden. [mehr...]

Tunnelsicherheit

Für sichere Tunnel in Nordrhein-Westfalen sorgt unter anderem ein Nachrüstprogramm, das mehr als 40 Tunnel in NRW überprüft und baulich optimiert. [mehr...]

Mobile Sichtschutzwände gegen Schaulustige

Nordrhein-Westfalen setzt auf mobile Sichtschutzwände gegen so genannte "Gaffer" bei Unfällen auf Autobahnen. Die grünen Wände sollen helfen, Staus und Nachfolge-Unfälle zu vermeiden. [mehr...]

Sicher durch die Baustelle

Wie komme ich sicher durch die Autobahnbaustelle? Das erläutert eine Bilderstrecke. [mehr...]

Motorradsicherheit: Schutzsysteme gegen Unfälle

Um schwere Biker-Unfälle zu vermeiden, setzt Straßen.NRW auf zahlreiche Sicherheitsvorkehrungen an viel befahrenen Motorradstrecken. [mehr...]

Brückenerhaltung

Brücken sind die teuersten und empfindlichsten Bestandteile im Gesamtsystem "Straße". Aufgabe der Brückenerhaltung bei Straßen.NRW ist, die Sicherheit der Brückenbauwerke zu erhalten und eine lange Nutzungsdauer zu ermöglichen. [mehr...]

Winterdienst

Professioneller Winterdienst hat schnee- und eisfreie Straßen zum Ziel. [mehr...]

Gehölzpflege

Die Gehölzpflege sorgt verkehrstechnisch gesehen für ausreichenden Sicht-, Blend- und Windschutz an unseren Straßen. [mehr...]

Der Risiko-Parcours

Der Risiko-Parcours Straßenbetriebsdienst soll Straßenwärtern helfen, gefährliche Situationen im Arbeitsalltag besser einschätzen zu können und die Arbeit sicherer zu machen.

Barrierefreiheit im Straßenraum

Auch Menschen mit Behinderungen sollen sich sicher im Straßenraum bewegen können: Der Leitfaden "Barrierefreiheit im Straßenraum" soll Grundlage sein für ein einheitliches Vorgehen bei der Gestaltung eines barrierefreien Straßenraumes. [mehr...]

Tierquerungshilfen

So genannte Tierquerungshilfen wie etwas Grünbrücken schützen Tiere und Autofahrer gleichermaßen vor Kollisionen. [mehr...]