Pressemeldungen: 2020 | 2019 | 2018

Pressemitteilung vom 22.09.2020

A45: Sperrungen in der Anschlussstelle Dortmund-Hafen bis Anfang Oktober

Dortmund (straßen.nrw). In der A45-Anschlussstelle Dortmund-Hafen bleiben in Fahrtrichtung Frankfurt die Ausfahrt nach Dortmund-Huckarde /-Hafen und in Fahrtrichtung Oberhausen die Ausfahrt nach Dortmund-Marten bis Freitag (2.10.), 20 Uhr, gesperrt. Umleitungen über das Dreieck Castrop-Rauxel-Ost sind ausgeschildert.

Hintergrund

Voraussichtlich bis Ende November werden im Bereich des Kreuzes Dortmund-West (A40/A45) und der A45-Anschlussstelle Dortmund-Hafen insgesamt sieben Verkehrszeichenträger erneuert. Für die Montage der Stahlträger kann es zu weiteren kurzeitigen Sperrungen von Verbindungsfahrbahnen sowie Ein- und Ausfahrten kommen. Straßen.NRW wird die Öffentlichkeit rechtzeitig darüber informieren. Für die Demontage und den Neubau der Verkehrszeichenträger und ihrer Fundamente investiert Straßen.NRW insgesamt 1,3 Millionen Euro aus Bundesmitteln.

Pressekontakt: Lars Batzer, Telefon 0234-9552-471

Zurück