Pressemeldungen: 2021 | 2020 | 2019

Jetzt mit
Freunden teilen:

Pressemitteilung vom 14.04.2021

L77: Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Labbeck wegen Fahrbahnsanierung in Sonsbeck

Sonsbeck (straßen.nrw). Von Montag (19.4.) 7 Uhr, bis Donnerstag (22.4.) 16 Uhr saniert die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein die Fahrbahndecke der Ortsdurchfahrt in Sonsbeck-Labbeck. Dafür wird die L77 „Marienbaumer Straße“ für den Durchgangsverkehr, zwischen Marienbaumer Straße/Birkenweg“ und Dassendaler Weg, voll gesperrt. Die Zufahrten zur L77 über die Straßen „Rosentalweg“, „Am Tüschenwald“, „Am Haselbusch“ und „Schulstraße“ sind gesperrt. Anwohnern wird die Zufahrt zu Ihren Grundstücken ermöglicht. Sie können die Baustelle unter Anweisung der Baustellenmitarbeiter im Schritttempo passieren. Das östliche Wohngebiet ist weiterhin über die „ Marienbaumer Straße“ am Sportplatz zu erreichen. Die Zufahrt zum westlichen Wohngebiet erfolgt wechselweise über „Dassendaler Weg“ oder „Am Tüschenwald“.  Für den Durchgangsverkehr sind in beide Fahrtrichtungen Umleitungen ausgeschildert. Sie führen über die L6 „Marienbaumer Str. / Labbecker Str.“, B57 „Kalkarer Str. / Mörmterer Str. / Siegfriedstr.“, K36 „Trajanring“ und L480 „Gelderner Str. / Xantener Str.“.

Die Bushaltestelle „Labbeck Kirche/Dorfplatz“wird während der Bauarbeiten nicht angefahren. Die Buslinie 36 der NIAG und der Schulbusverkehr werden über die Haltestelle „Labbeck-Furth“ bedient. Für den Bürgerbus wird eine Haltestelle am Sportplatz eingerichtet.

Pressekontakt: Gregor Hürter, Telefon 02161-409-334

Zurück