Pressemeldungen: 2021 | 2020 | 2019

Jetzt mit
Freunden teilen:

Pressemitteilung vom 26.03.2021

L712: Kreuzung Walhallastraße/Rudolph-Brandes-Allee in Bad Salzuflen ab Mittwoch wieder frei

Bad Salzuflen (straßen.nrw). Wie geplant, wird die Kreuzung Walhallastraße/Rudolph-Brandes-Allee/Schloßstraße/Lockhauser Straße nach zwei Wochen Bauzeit am Mittwoch (31.3.) wieder komplett für den Verkehr freigegeben.

Am Mittwoch gehen die Bauarbeiten gleich weiter auf der Rudolf-Brandes-Allee von der Kreuzung in Richtung Bahnhof.

Die Baustelle endet in Höhe der Tankstelle an der Bahnhofstraße, wird aber in drei Bauabschnitten bearbeitet. Begonnen wird an der oben genannten Kreuzung. Die Kreuzung Ostertor bleibt während der Bauzeit bis Ende April offen. Die beiden Fahrspuren in Richtung Bahnhof werden gesperrt und der Verkehr wird auf der Gegenfahrbahn einspurig je Richtung an der Baustelle vorbei geführt.

 

Pressekontakt: Sven Johanning, Telefon 0521-1082-130

Zurück