Pressemeldungen: 2020 | 2019 | 2018

Pressemitteilung vom 02.09.2019

L680: Vollsperrung in Iserlohn-Sümmern von Donnerstag bis Montagmorgen

Iserlohn/Hagen (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen führt im Zuge der L680 in Iserlohn-Sümmern ab Donnerstag (5.9.) bis Montag (9.9.) um 4 Uhr eine Sanierung der Fahrbahndecke unter Vollsperrung durch. Die Vollsperrung der L680 wird ab der Kreuizung Baarstraße (B233) / Barendorferstr. (B233) / Sümmerner Straße (L680) bis zum Kreisverkehr „Rombrockkreisel“ / Am großen Teich (K16) eingerichtet. Eine Umleitungsstrecke über die B233 (Baarstraße/Seilerseestraße) und die L682 (Landhauser Straße) wird eingerichtet. Die Buslinie 22 auf der Sümmerner Straße wird bis Freitag (6.9.) um 20 Uhr aufrecht erhalten. Danach erfolgen die Asphaltierungsarbeiten auf gesamter Breite und die damit verbundenen Vorbereitungs- und Restarbeiten bis Montag (9.9.) um 4 Uhr. Zeitnah werden abschließend die erforderlichen Markierungsarbeiten durchgeführt.

Pressekontakt: Andreas Berg, Telefon 02331-8002-220

Zurück