Pressemeldungen: 2021 | 2020 | 2019

Jetzt mit
Freunden teilen:

Pressemitteilung vom 20.04.2021

L323: Behebung von Straßenschäden zwischen Lantenbach und Frömmersbach

Gummersbach (straßen.nrw). Ab Montag (26.4.) beginnt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg mit der Behebung von insgesamt acht Schadstellen auf der L323 zwischen Lantenbach und Frömmersbach. Dazu wird voraussichtlich bis Freitag (21.5.) nacheinander in mehreren Abschnitten die Fahrbahn auf eine Spur verengt. Die Arbeiten beginnen in Lantenbach und werden dann nach und nach bis Frömmersbach fortgesetzt. Betroffen sind folgende Abschnitte der L323:

Meinerzhagener Straße zwischen Derschlager Straße und In der Lantemicke
Vor der Höhe zwischen Steinweg und Am Sonnenberg


Mobile Ampeln regeln den Verkehr.

 

Pressekontakt: Rainer Herzog, Telefon 0221-8397-170

Zurück