Pressemeldungen: 2021 | 2020 | 2019

Jetzt mit
Freunden teilen:

Pressemitteilung vom 08.03.2021

L267: Sanierung der Ortsdurchfahrt Wachtberg-Fritzdorf

Wachtberg (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ville-Eifel führt ab Montag (15.3.) die Sanierung der Schmiedegasse (L267) in Wachtberg-Fritzdorf zwischen den Abzweigungen Gartenstraße und Raiffeisenstraße durch. Hierzu wird die Schmiedegasse auf der Länge von rund 75 Metern bis voraussichtlich Samstag, 20. März, voll gesperrt.

Im Rahmen der Fahrbahnsanierung wird der vorhandene Pflastersteinbelag der Ortsdurchfahrt durch eine Asphaltdecke ersetzt, wodurch die Lärmbelastung für die Anwohner und den Ortskern von Wachtberg-Fritzdorf deutlich reduziert wird.

Während der Bauarbeiten wird eine Umleitung ab Wachtberg-Arzdorf über die L123 (Adendorfer Straße), Burgweg und K63 (Eckendorfer Straße) ausgeschildert.
Auf dem Parkplatz an der Oevericher Straße an der St. Georg-Kirche wird für eine Woche ein Wendeplatz für Linienbusse eingerichtet, wodurch die Parkmöglichkeit dort eingeschränkt ist.

Pressekontakt: Torsten Gaber, Telefon 02251-796-468

Zurück