Pressemeldungen: 2020 | 2019 | 2018

Pressemitteilung vom 16.06.2020

B57/L260: Kreuzung von Prager Ring und Krefelder Straße in Aachen wird ab Montag ausgebaut

Aachen (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ville-Eifel beginnt am Montag (22.6.) in Aachen mit dem Ausbau der Kreuzung von B57 (Krefelderstraße) und L260 (Prager Ring). Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende September andauern - auch bedingt durch die Umverlegung von Versorgungsleitungen. Dabei wird es zu Verkehrsbehinderungen im Kreuzungsbereich kommen. Während der gesamten Bauzeit werden die Zufahrt von der Gut-Dämme-Straße auf den Prager Ring und auf dem Prager Ring eine Rechtsabbiegespur in Richtung Autobahn gesperrt.

In der Vergangenheit kam es dort vermehrt zu Rückstaus auf dem Prager Ring aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens im Kreuzungsbereich. Nach einer durch die Stadt Aachen aufgestellten Planung wird nun an die L260 eine weitere Spur zur Erhöhung der Leistungsfähigkeit der Kreuzung im Kreuzungsbereich angebaut.

Pressekontakt: Bernd Aulmann, Telefon 02251-796-161

Zurück