Pressemeldungen: 2020 | 2019 | 2018

Pressemitteilung vom 26.03.2020

K9: Vollsperrung der Höllenwaldstraße zwischen Niederschelden-Rundturnhalle und Alte Dreisbach

Siegen (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen erneuert ab kommendem Montag (30.3.) bis Ende der Osterferien (18.4.) im Auftrag des Kreises Siegen-Wittgenstein die K9 Höllenwaldstraße zwischen Siegen/Niederschelden-Rundturnhalle und Siegen/Dreisbach.

Die Straße wird im ersten Abschnitt ab der Rundturnhalle in Richtung Dreisbach bis zum Kreisverkehr voll gesperrt. Im zweiten Abschnitt wird die K9 ab dem Kreisverkehr in Richtung Dreisbach bis Einmündung Heinrich-Schütz-Straße voll gesperrt.

Für die Vollsperrungen werden Hinweistafeln aufgestellt. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten die Baustelle großräumig zu umfahren.

Pressekontakt: Karl-Josef Fischer, Telefon 0271-3372-242

Zurück