Pressemeldungen: 2022 | 2021 | 2020

Jetzt mit
Freunden teilen:

Pressemitteilung vom 29.11.2021

Einladung für Journalisten: B55: Verkehrsfreigabe Neubau Radweg zwischen Eslohe und Cobbenrode

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Ausbau der Radverkehrsinfrastruktur in Nordrhein-Westfalen schreitet voran. Sicher und komfortabel können Radtouristen und Einheimische künftig an der B55 zwischen Eslohe und Cobbenrode den Radweg parallel zur Bundesstraße nutzen. Zur Fertigstellung des Radweg-Neubaus lädt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift herzlich ein.

Dr. Hendrik Clemens Schulte, Staatssekretär im Verkehrsministerium des Landes Nordrhein-Westfalen,  Dr. Karl Schneider, Landrat des Hochsauerlandkreises, Sven Koerner, Leiter der Strassen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift sowie der Bürgermeister der Gemeinde Eslohe Stephan Kersting werden den Radweg-Lückenschluss zwischen Eslohe und Cobbenrode für den Radverkehr freigeben.

  • B55: Verkehrsfreigabe Neubau Radweg zwischen Eslohe und Cobbenrode
  • Termin: Mittwoch, 1. Dezember 2021 um 10:00 Uhr
  • Treffpunkt: Isingheim; Parkplatz mit den Koordinaten 51°13'38.3"N 8°09'33.1"E

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Für eine coronakonforme Planung bitten wir um eine kurzfristige Anmeldung unter: christiane.knippschild@strassen.nrw.de

Pressekontakt: Christiane Knippschild, Telefon 0291-298-129

Zurück