Pressemeldungen: 2021 | 2020 | 2019

Jetzt mit
Freunden teilen:

Pressemitteilung vom 23.03.2021

B258: Sanierungsarbeiten auf den Serpentinen im Bereich Monschau-Hargard bis Freitag

Monschau (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ville-Eifel führt bis Freitag, 26. März, punktuelle Sanierungsmaßnahmen auf den Hargard-Serpentinen (B258) im Bereich der Kreuzung Mühlenfelder Weg und vor Hargard, Hausnummer 3, durch.
Im Zuge der Sanierungsarbeiten wird die Fahrbahn der B258 im Baustellenbereich halbseitig gesperrt, der Verkehr wird mittels Baustellenampeln an der Engstelle vorbeigeführt. Die Zufahrt von Hargard auf den Mühlenfelder Weg wird für die Zeit der Bauarbeiten voll gesperrt.

Pressekontakt: Torsten Gaber, Telefon 02251-796-468

Zurück