Pressemeldungen: 2021 | 2020 | 2019

Jetzt mit
Freunden teilen:

Pressemitteilung vom 24.03.2021

B241/L552: Auf- und Abfahrtsarm bei Warburg-Dössel ab Freitag voll gesperrt

Warburg (straßen.nrw). Die Straßen.NRW- Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift beseitigt ab Freitag (26.03) Fahrbahnschäden auf der B241 bei Warburg-Dössel auf einer Länge von ca. 200 Metern. Während der Arbeiten bleibt die B241 in beiden Fahrtrichtungen halbseitig befahrbar. Der Verkehr wird mittels einer Signalanlage geregelt.

Für die Durchführung der Arbeiten wird der Auf- und Abfahrtsarm der L552 voll gesperrt. Eine Umleitung ist vor Ort ausgeschildert. Die L552 (Warburger Str.) bleibt für Anlieger aus Warburg-Dössel bis zum Baustellenbereich befahrbar.

Die Arbeiten werden voraussichtlich am Dienstag (30.03.) beendet.

Pressekontakt: Andreas Hüser, Telefon 05251-692-123

Zurück