Pressemeldungen: 2021 | 2020 | 2019

Jetzt mit
Freunden teilen:

Pressemitteilung vom 17.03.2021

B236: Verkehrseinschränkungen zwischen Winterberg und Winterberg-Züschen wegen Steinschlaggefahr

Winterberg (straßen.nrw). Die Fahrbahn der B236 zwischen Winterberg und Winterberg-Züschen ist im Bereich der Haltestellen Daubermühle seit Mittwochnachmittag (17.3.) auf einer Länge von rund 100 Metern eingeengt. Grund ist lockeres und absturzgefährdetes Gesteinsmaterial, das sich aus dem angrenzenden Schieferhang löst. Über nachfolgende Sicherungsmaßnahmen wird in den kommenden Tagen entschieden, sobald genaue Untersuchungen und Ergebnisse vorliegen. Jedoch ist bereits jetzt abzusehen, dass die Verkehrseinschränkungen über einen längeren Zeitraum erforderlich sind um Arbeiten im Hangbereich vornehmen zu können.

Pressekontakt: Oscar Santos, Telefon 0291-298-141

Zurück