Pressemeldungen: 2021 | 2020 | 2019

Jetzt mit
Freunden teilen:

Pressemitteilung vom 18.03.2021

B229/K2: Vollsperrung der Kreisstraße zwischen Arnsberg-Hüsten und -Herdringen

Arnsberg (straßen.nrw). Am Montag (29.3.) beginnen die Straßenbauarbeiten zur Fahrbahnerneuerung der K2 (Zum Herdringer Schloß) zwischen Arnsberg-Hüsten und -Herdringen. Dafür ist eine Gesamtbauzeit von voraussichtlich vier Tagen vorgesehen. In der Zeit wird die K2 zwischen dem Einmündungsbereich B229 und der Zufahrt zum Gut Habbel gesperrt. Eine Umleitung im Verlauf der L544 (Telgenweg/Herdringer Weg) wird eingerichtet.

Die Straßenbauarbeiten umfassen die Sanierung der Fahrbahnoberfläche zwischen der B229 und der Röhrbrücke auf einer Länge von circa 75 Metern und werden als Gemeinschaftsbaumaßnahme im Auftrag des Hochsauerlandkreises sowie der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift ausgeführt. Die Baukosten betragen insgesamt rund 50.000 Euro.

Pressekontakt: Oscar Santos, Telefon 0291-298-141

Zurück