Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 09.07.2019

Warnung vor Eichenprozessionsspinner am Parookaville-Festivalgelände in Weeze

Weeze/Mönchengladbach (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein warnt Besucherinnen und Besucher des Parookaville-Festivals in Weeze (19.-21.7.) vor dem Eichenprozessionsspinner. Die Raupen befinden sich in Eichenbäumen und Sträuchern entlang der Bundes-und Landesstraßen nahe des Festivalgeländes. Die Haare der Raupen können allergische Reaktionen auslösen. Anreisende werden gebeten, sich nicht im Straßenrandbereich aufzuhalten oder diesen zu betreten.

Pressekontakt: Clemens Lenzen, Telefon 02831-9712-15

Zurück