Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 24.06.2019

Straßen.NRW sperrt Rietstraße in Recklinghausen wegen Abbrucharbeiten

Recklinghausen/Bochum (straßen.nrw). Wegen des halbseitigen Abbruchs der Autobahnbrücke sperrt die Straßen.NRW-Niederlassung Ruhr die Rietstraße in Recklinghausen von Freitag (28.6.) ab 20 Uhr bis Montag (1.7.) um 5 Uhr. Eine Umleitung ist eingerichtet. Sie führt über die Friedrich-Ebert-Straße, den Westring und die Hertener Straße/Akkoallee sowie die Rottstraße.

Die Arbeiten sind Teil des sechsspurigen Ausbaus der A43. Nachdem die Fahrtrichtung Münster auf der Brücke bereits fertiggestellt worden ist, wird nun die Fahrtrichtung Wuppertal abgerissen und im Anschluss neu gebaut. Die Arbeiten sollen im Bereich zwischen dem Recklinghäuser Kreuz und der Anschlussstelle Recklinghausen/Herten noch bis 2020 dauern.

Pressekontakt: Anton Kurenbach, Telefon 0234-9552-406

Zurück