Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 27.06.2019

Straßen.NRW-Mitarbeiter treffen sich zum Spiel- und Sportfest in Siegen

Siegen/Netphen (straßen.nrw). Mehr als 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landesbetriebes Straßenbau NRW treffen sich am Freitag (28.6.) am Siegener Sportplatz „Am Sender“ zum jährlich stattfindenden Spiel- und Sportfest. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht ein Fußballturnier, bei dem 16 Mannschaften auf dem Kleinfeld um den Straßen.NRW-Titel kämpfen. Darüber hinaus gibt es ein breites Sport- und Freizeitangebot, das die Teilnehmer aus ganz NRW auch in die Siegener Innenstadt sowie in die Region führt. Zur Stadtführung und zum Wandern haben sich bereits mehr als 100 Straßen.NRW-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angemeldet. Neben Joggen oder Rennradfahren stehen zudem Fitnessangebote wie Core Workout, Yoga, Line Dance oder Faszientraining auf dem Programm.

Zur Siegerehrung wird gegen 16.30 Uhr der Verkehrsminister des Landes NRW, Hendrik Wüst, erwartet. Auch die Direktorin des Landesbetriebes, Elfriede Sauerwein-Braksiek wird dann Pokale und Urkunden an die Aktiven überreichen. Auch Siegens Bürgermeister Steffen Mues wird am Spielfeldrand als Zuschauer dabei sein.

Pressekontakt: Karl-Josef Fischer, Telefon 0271-3372-242

Zurück