Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 10.04.2019

L686: Frenkhauser Straße in Meschede-Olpe ab Montag bis August voll gesperrt

Meschede (straßen.nrw). Die Straßenbauarbeiten für einen neuen Geh-/Radweg sowie zur Erneuerung der L686 (Frenkhauser Straße) zwischen Meschede-Olpe und -Frenkhausen sind in vollem Gange. Seit Ende Februar sind dort Bagger und große Laster im Einsatz.

Die im Seitenbereich der Landesstraße erforderlichen vorbereitenden Maßnahmen sind abgeschlossen. Jetzt starten die Arbeiten für den Fahrbahnausbau in dem 1,2 Kilometer langen Streckenabschnitt. Hierfür ist eine Vollsperrung der Frenkhauser Straße ab Montag (15.4.) bis voraussichtlich Mitte August notwendig. Der Verkehr wird während der Vollsperrung in beide Fahrtrichtungen über Berge und Visbeck (Meschede) sowie über Altenhellefeld und Hellefeld (Sundern) im Zuge der L541, L840, L839 und L686 umgeleitet.

Die rund 1,3 Millionen Euro teure Gemeinschaftsbaumaßnahme, für die eine Gesamtbauzeit bis November vorgesehen ist, wird im Auftrag der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift und der Kreis- und Hochschulstadt Meschede durchgeführt.

Pressekontakt: Oscar Santos, Telefon 0291-298-141

Zurück