Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 26.02.2019

L284: Einschränkungen durch die Sanierung des Rad-/Gehwegs bei Overath-Brombach

Overath/Köln (straßen.nrw). Am Dienstag (5.3.) beginnt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg mit der Sanierung des Rad-/Gehwegs entlang der L284 (Sülztalstraße) bei Overath-Brombach. Für die Arbeiten muss ein Teil der Fahrbahn gesperrt werden. Baustellenampeln regeln den Verkehr.

Die Arbeiten erfolgen in zwei Abschnitten. Zunächst bestehen die Einschränkungen zwischen den Einmündungen Am Pöttchen und Bilstein. Anschließend wird im Abschnitt zwischen den Einmündungen Bilstein und Unter Bilstein gearbeitet. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende März abgeschlossen sein.

Pressekontakt: Sabrina Kieback, Telefon 0221-8397-364; Timo Stoppacher, Telefon 0221-8397-301

Zurück