Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 25.06.2019

B58: Wesel Sperrung der Bahnstrecke Oberhausen-Arnheim zwischen Voerde und Wesel

Wesel/Mönchengladbach (straßen.nrw). Ab Donnerstag (27.06) 2 Uhr nachts, bis Montag (1.7) um 5 Uhr wird die Bahnstrecke Oberhausen-Arnheim zwischen den Betriebsstellen Voerde und Bahnhof Wesel voll gesperrt. In dieser Zeit werden die Bahntrasse querende Telekommunikationskabel durch die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein verlegt. Die Arbeiten sind für den bevorstehenden Neubau der B58 Ortsumgehung Wesel notwendig Ein Schienenersatzverkehr wird durch die Deutsche Bundesbahn eingerichtet. Informationen dazu erhalten Sie bei Herrn Marcel Winter (Marcel.Winter@deutschebahn.com, Telefon: 0203/30172366).

Pressekontakt: Christoph Angenendt, Telefon 02161-409-334

Zurück