Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 28.05.2019

B54: Sperrung der Überholfahrstreifen aufgrund beschädigter Fahrbahnübergangskonstruktion an der Talbrücke Ronnewinkel in Drolshagen

Drolshagen/Olpe/Netphen (straßen.nrw). Die Überholfahrstreifen auf der B54-Biggeseebrücke Ronnewinkel in Olpe am Widerlager, Seite Drolshagen, müssen in beiden Fahrtrichtungen aufgrund der beschädigten Fahrbahnübergangskonstruktion gesperrt werden müssen, um eine weitere Schädigung zu vermeiden. Zur Zeit bereitet die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen in Netphen mit der Herstellerfirma die Reparatur der Konstruktion vor. Sie wird voraussichtlich in der Woche nach Pfingsten ab dem 11. Juni beginnen. Für die Reparatur wird eine aufwendige Verkehrsführung erforderlich, da sämtliche Steuer- und Konstruktionsteile der Übergangskonstruktion nur von der Fahrbahn aus ausgetauscht werden können.

Pressekontakt: Karl-Josef Fischer, Telefon 0271-3372-242

Zurück