Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 10.05.2019

B51 /B481: Arbeiten auf dem Coppenrathsweg und an der Dingstiege für den Neubau der B481 in Münster starten in der nächsten Woche

Münster (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland führt ab Mittwoch (15.5.) Arbeiten auf dem Coppenrathsweg und an der Dingstiege für den Neubau der B481 durch. Zunächst wird der Bahnseitenweg als Verbindung von der Dingstiege zum Hatzfeldweg ausgebaut. Gleichzeitig beginnen die Straßenbauarbeiten für die künftige Verbindung des Hatzfeldweges mit einer neuen Einmündung in die Dingstiege.

Ab Herbst folgen dann die Arbeiten für die neuen Rampen der beiden Gemeindestraßen. Für den Bau der Gemeindestraßen über die neuen Brücken werden Vollsperrungen erforderlich. Die Straßenbauarbeiten werden nacheinander durchgeführt, so dass jeweils eine Straße als Umleitungsstrecke genutzt werden kann.

Pressekontakt: Sandra Beermann, Telefon 0251-1444-763

Zurück