Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 11.07.2019

B399: Vollsperrung am Wochenende in Hürtgenwald-Hürtgen

Hürtgenwald/Euskirchen (straßen.nrw) Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ville-Eifel saniert zwischen Hürtgenwald-Vossenack und -Kleinau die Fahrbahn. Die Arbeiten werden abschnittsweise unter Vollsperrung der B399 an Wochenenden durchgeführt. Die erste Sperrung ist am kommenden Wochenende von Freitag (12.7.) um 16 Uhr bis Montag (15.7.) um 5 Uhr ab Ortseingang Hürtgenwald-Hürtgen von -Vossenack kommend bis in Höhe der Kirche. Eine Umleitung wird über die L218 über Nideggen-Schmidt und Nideggen ausgeschildert

Pressekontakt: Bernd Aulmann, Telefon 02251-796-161

Zurück