Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 28.05.2019

B288: Ausfahrt Duisburg-Huckingen in Fahrtrichtung Essen ab Montag sechs Wochen gesperrt

Duisburg/Essen (straßen.nrw). Die B288-Ausfahrt Duisburg-Huckingen in Fahrtrichtung Essen wird ab Montag (3.6.) um 6 Uhr für voraussichtlich sechs Wochen gesperrt. Eine Umleitung über das Autobahnkreuz Duisburg-Süd zurück zur B288-Ausfahrt Huckingen wird ausgeschildert. Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen.

Die Auffahrt auf die B288 in der Anschlussstelle Duisburg-Huckingen bleibt in Fahrtrichtung Essen weiterhin möglich. Mit der Erneuerung der Ausfahrt beginnt der Neubau der südlichen B288-Anschlussstelle Duisburg-Huckingen durch die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr.

Pressekontakt: Mario Korte, Telefon 0201-7298-222

Zurück