Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 17.04.2019

B258: Sanierungsarbeiten bei Monschau-Höfen

Monschau/Euskirchen (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ville-Eifel wird ab Dienstag (23.4.) bis voraussichtlich zum 28. April die B258 (Hauptstraße) in Monschau-Höfen im Bereich der Kreuzung mit der K25/K26 sanieren. Der Verkehr auf der B258 wird durch eine Baustellenampel geregelt. Die Zufahrten zu den Kreisstraßen in Richtung Alzen und Rohren werden gesperrt. Umleitungsstrecken sind ausgeschildert. Der öffentliche Nahverkehr wird seine Buslinien entsprechend anpassen.

Pressekontakt: Bernd Aulmann, Telefon 02251-796-161

Zurück