Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 16.05.2019

B236: Kreisverkehr in Lennestadt-Saalhausen wird saniert

Lennestadt/Netphen (straßen.nrw). Der Kreisverkehr von B236 und K27 in Lennestadt-Saalhausen bekommt einen neuen Straßenoberbau. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen beginnt mit den Bauarbeiten am kommenden Montag (20.5.) am Ortseingang von Saalhausen mit der Herstellung einer Umfahrung. Danach starten Ende Mai/Anfang Juni die Asphaltarbeiten. Im Zuge dieser Arbeiten erhält der Innenbereich des Kreisverkehrsplatzes neue Bordsteine und die neue Zufahrt für das Neubaugebiet „Saalhausen-West“ wird fertig gestellt. Während dieser Asphaltarbeiten wird der Verkehr durch eine verkehrsabhängige Lichtsignalanlage einspurig über die Umfahrung geleitet. Gleichzeitig wird die K27 von und nach Kirchhundem-Würdinghausen für die Dauer der Asphaltarbeiten für etwa drei Wochen voll gesperrt. Die Baumaßnahme wird im Juni fertig gestellt sein und kostet 250.000 Euro.

Pressekontakt: Karl-Josef Fischer, Telefon 0271-3372-242

Zurück