Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 09.04.2019

A1/A59: Montagnacht Verbindungssperrungen im Kreuz Leverkusen-West

Leverkusen/Köln (straßen.nrw). In der Nacht von Montag (15.4.) auf Dienstag (16.4.) kommt es zu zwei Verbindungsperrungen im Autobahnkreuz Leverkusen-West:

  • Von 20 bis 2 Uhr ist die Verbindung von der A59 aus Düsseldorf auf die A1 in beide Fahrtrichtungen gesperrt.
  • Von 1 bis 5 Uhr ist die Verbindung von der Leverkusener Rheinallee auf die A1 in beide Fahrtrichtungen gesperrt.

In dieser Nacht werden für eine Änderung der Verkehrsführung Betonschutzwände umgesetzt. Umleitungen werden mit Rotem Punkt ausgeschildert.

Pressekontakt: Timo Stoppacher, Telefon 0221-8397-301; Sabrina Kieback, Telefon 0221-8397-364

Zurück