Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 15.03.2019

A59: Dienstagnacht nur eine Spur bei Köln-Wahn in Richtung Bonn

Köln (straßen.nrw). Auf der A59 in Fahrtrichtung Bonn steht Dienstagnacht (19./20.3.) von 20 bis 5 Uhr im Bereich der Anschlussstelle Köln-Wahn nur eine Spur zur Verfügung. Im Rahmen des Brückenneubaus dort finden vorbereitende Arbeiten für die nächste Bauphase statt. Sollten die Arbeiten witterungsbedingt nicht stattfinden können, werden diese auf Mittwochnacht (20./21.3.) verschoben.

Pressekontakt: Sabrina Kieback, Telefon 0221-8397-364; Timo Stoppacher, Telefon 0221-8397-301

Zurück