Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 13.02.2019

A544/L222: Sanierungsarbeiten zwischen dem Autobahnkreuz Aachen und der Brücke Haarener Gracht

Aachen/Euskirchen (straßen.nrw). Im Zuge der Sanierungsarbeiten auf der A 544 errichtet die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ville-Eifel zwei neue Regenklärbecken zwischen dem Aachener Kreuz und der Brücke über die L 222, Haarener Gracht. Diese dienen der ordnungsgemäßen Behandlung von Straßenabwasser. Der Bau des ersten Beckens erfolgt auf dem Gelände der ehemaligen Rastanlage vor der Anschlussstelle Aachen-Verlautenheide. Das zweite Becken wird unmittelbar an der Brücke Haarener Gracht am Fuß der Autobahnböschung gebaut.

Zur Ausführung der Arbeiten des zweiten Beckens mit umfangreichem Baugrubenverbau ist eine Sperrung der L222 zwischen Aachen-Haaren und Aachen-Verlautenheide erforderlich. Die Sperrung wird am Montag (18.2.) eingerichtet und bleibt voraussichtlich bis Samstag (29.6.) bestehen. Für Radfahrer und Fußgänger wird während der gesamten Bauzeit ein Notweg von mindestens 1.50 Meter Breite eingerichtet.

Pressekontakt: Bernd Aulmann, Telefon 02251-796-161

Zurück