UPDATE L712: Sanierung zwischen Enger und Spenge verschiebt sich

Enger/Spenge/Bielefeld (straßen.nrw). Aufgrund des angekündigten Regens in den nächsten Tagen kann die ab heute (29.1.) angekündigte Sanierung der L712 (Meller Straße) in Enger und Spenge nicht beginnen. Bei Regen nimmt der neue Asphalt keine genügende Haftung mit dem Untergrund auf. Wenn eine gute Wetterlage abzusehen ist, werden die Bauarbeiten beginnen und Straßen.NRW wird darüber informieren.

Pressekontakt: Sven Johanning, Telefon 0521-1082-130

Zurück