UPDATE L359: Vollsperrung der Oskar-Erbslöh-Straße in Leichlingen

Leichlingen (straßen.nrw). Von Freitag (25.9.) bis Freitag (13.11.) ist die L359 (Oskar-Erbslöh-Straße) in Leichlingen zwischen der Straße „Balken“ und der Wupperstraße in beiden Fahrtrichtungen für den gesamten Kfz-Verkehr gesperrt. Für Fußgänger und Radfahrer ist die L359 weiterhin frei. Die dortigen Bushaltestellen werden während der gesamten Bauzeit in diesem Streckenabschnitt nicht angefahren. Umleitungen sind ausgeschildert und erfolgen über die L294 sowie die K9 und die Buscheider Straße. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg saniert in dieser Zeit die Fahrbahn in diesem Abschnitt.

Bereits im Vorfeld hat der Landesbetrieb die L359 in Leichlingen saniert zwischen der Opladener Straße und der Straße „Balken“. Die Arbeiten waren geplant bis Freitag (2.10.), können nach derzeitigem Kenntnisstand jedoch schon am Freitag (25.9.) abgeschlossen werden. Die L359 ist in diesem Bereich dann wieder uneingeschränkt befahrbar.

Pressekontakt: Sebastian Bauer, Telefon 0221-8397-364

Zurück