UPDATE A46/A535: Verbindungssperrung im Sonnborner Kreuz dauert bis zum 11. Mai

Wuppertal (straßen.nrw). Im Sonnborner Kreuz (A46/A535) bleiben die Verbindungen von der A46 aus Düsseldorf auf die A535 nach Essen und Velbert bis voraussichtlich zum 11. Mai gesperrt. Im Kreuz waren sie am 7. April kurzfristig wegen Hohlräumen im gewachsenen Kalkstein des Untergrunds gesperrt worden. Die Hohlräume werden weiterhin aufgefüllt - voraussichtlich bis nächste Woche Mittwoch. Danach muss der Straßenbelag wieder aufgebracht werden. Die Umleitung führt über die Anschlussstelle Wuppertal-Varresbeck.

Pressekontakt: Tim Kops, Telefon 02151-819367

Zurück