UPDATE Brückenunterführung in Sankt Augustin ab Dienstag für Fuß- und Radverkehr wieder frei

Sankt Augustin (straßen.nrw). Wegen der Erneuerung einer A3-Brücke in Sankt Augustin nahe dem Autobahnkreuz Bonn/Siegburg ist derzeit die Durchfahrt auf der dortigen Gemeindestraße (bekannt als Geistinger Sand) für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Brückenunterführung kann ab Dienstag (28.4.) wieder durch den Fuß- und Radverkehr genutzt werden. Für den Kraftverkehr bleibt sie weiterhin bis zum 9. Juni gesperrt.

Pressekontakt: Sebastian Bauer, Telefon 0221-8397-364; Tanja Lübbersmann, Telefon 0221-8397-356; Timo Stoppacher, Telefon 0221-8397-301

Zurück