UPDATE A3: Kurzfristiger Engpass zwischen Lohmar und Kreuz Bonn/Siegburg in Fahrtrichtung Frankfurt

Lohmar/Siegburg/Köln (straßen.nrw). Derzeit bereitet die Straßen.NRW-Regionalniederlassung eine Teilfreigabe der A3 im derzeit gesperrten Abschnitt zwischen der Anschlussstelle Lohmar und der Autobahnkreuz Bonn/Siegburg vor. Ab etwa 16 Uhr stehen den Verkehrsteilnehmern in Fahrtrichtung Frankfurt dann zwei Fahrspuren zur Verfügung. Nach derzeitigem Kenntnisstand wird die dritte Fahrspur gegen 20 Uhr wieder freigegeben. Grund für die derzeitige Sperrung ist eine Notreparatur der Fahrbahn, die abgesackt ist.

Pressekontakt: Tanja Lübbersmann, Telefon 0221-8397-356

Zurück