RS1: Krayer Straße in Gelsenkirchen am Wochenende für Neubau des Radschnellwegs Ruhr gesperrt

Gelsenkirchen (straßen.nrw). Die Krayer Straße in Gelsenkirchen wird von Samstagmorgen (7.11.) um 5 Uhr bis Sonntagabend (8.11.) um 20 Uhr zwischen den Kreuzungen mit Nattmannsweg und Rüggenberg gesperrt. Der Verkehr wird über Hattinger Straße und Kemnastraße umgeleitet. Die Zufahrt zu den Gewerben westlich der Straße Rüggenberg bleibt frei. Fußgängerinnen und Fußgänger können die Baustelle passieren.

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr entfernt am kommenden Wochenende die alten Gleise auf der Krayer Straße und erneuert den Fahrbahnbelag. Dafür investiert Straßen.NRW etwa 10.000 Euro aus Landesmitteln. Der Umbau ist Teil des Neubaus des Radschnellwegs Ruhr (RS1).

Pressekontakt: Sebastian Felgenhauer, Telefon 0234-9552-378

Zurück