A1: Nächtliche Vollsperrung Richtung Dortmund zwischen Lotte/Osnabrück und Lengerich

Lengerich/Coesfeld (straßen.nrw). Von Freitagabend (27.1.) um 21 Uhr bis Samstagmorgen (28.1.) um 8 Uhr wird die A1 in Fahrtrichtung Dortmund zwischen dem Autobahnkreuz Lotte/Osnabrück und der Anschlussstelle Lengerich voll gesperrt. Der Verkehr wird ab dem Autobahnkreuz Lotte/Osnabrück über die A30 in Richtung Amsterdam bis zur Abfahrt Lotte und dann über die Bedarfsumleitung U16 über Tecklenburg zur Anschlussstelle Lengerich umgeleitet.

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland lässt die Fahrbahn im Bereich der Baustellen für die neuen Talbrücken bei Lengerich reparieren. Parallel nutzt die Straßen.NRW-Autobahnmeisterei Lengerich die Vollsperrung für umfangreiche Pflegearbeiten und Instandsetzungsarbeiten an der Autobahn. Um den Verkehr so wenig wie möglich zu beeinflussen, sind die Arbeiten in den verkehrsärmeren Nachtstunden.

Pressekontakt: Josef Brinkhaus, Telefon 02541-742-114

Zurück