L93: Fahrbahn- und Radwegsanierung in Pulheim-Stommeln ab Dienstag

Pulheim (straßen.nrw). Der Landesbetrieb Straßenbau NRW, Regionalniederlassung Ville-Eifel, saniert ab Dienstag, 5. April bis voraussichtlich Donnerstag, 28. April die Landesstraße L93 im Bereich der Ortslage Pulheim-Stommeln zwischen den Abzweigen Venloer Straße (K24) und Hahnenstraße (K18). Während der Bauarbeiten auf dem rund 1,5 km langen Streckenabschnitt wird neben der Fahrbahn auch der begleitende Radweg saniert. Die L93 und der Radweg sind während der Bauarbeiten vollständig gesperrt.

Der Verkehr wird während der Vollsperrung durch Pulheim über die Venloer Straße (K24) und die Worringer Straße (L183) zur Stommelner Straße (L93) umgeleitet. Für den Radverkehr wird eine Umleitung durch die Ortslage Pulheim-Stommeln über die Venloer Straße, Gartenstraße, Am Trappenkreuz, Nettegasse und Hahnenstraße ausgeschildert.

Pressekontakt: Torsten Gaber, Telefon 02251-796-468

Zurück