L922: Vollsperrung der Schröttinghauser Straße ab Montag

Bielefeld (strassen.nrw) Auf rund drei Kilometern wird ab Montag, 25. April, die Schröttinghauser Straße (L922) zwischen Babenhausen und Schröttinghausen erneuert. Unter Vollsperrung werden fünf Bauabschnitte bis voraussichtlich Ende Juni bearbeitet. Die Baumaßnahme startet im Abschnitt zwischen den Kreuzungen Kunterfeld und Beckendorfstraße.

Die Straßenbreite reicht nicht aus, um den Durchgangsverkehr aufzunehmen, deshalb muss die Schröttinghauser Straße voll gesperrt werden. Anliegerinnen und Anlieger erreichen ihre Grundstücke.

Die großräumige Umleitungsstrecke verläuft über die Beckendorfstraße, die Jöllenbecker und die Babenhauser Straße. Aus bzw. in Richtung Werther/Häger erfolgt die Umleitung über die Engerstraße, Hägerfeld und Bargholzstraße auf die vorgenannte Umleitungsstrecke.

Die Maßnahmen kostet rund 1,5 Millionen Euro.

Pressekontakt: Maximiliane Plöger, Telefon 0521-1082-129

Zurück