L879: Halbseitige Sperrung zwischen Herscheid und Werdohl ab Mittwoch für drei Wochen

Herscheid (straßen.nrw). Für die Beseitigung von Hochwasserschäden im Zuge der L879 zwischen Herscheid und Werdohl muss ab Mittwoch (24.11.) eine habseitige Sperrung mit Ampelregelung eingerichtet werden. Die Arbeiten werden voraussichtlich drei Wochen dauern.

Pressekontakt: Andreas Berg, Telefon 02331-8002-220

Zurück