L870: Vollsperrung zwischen Brilon und Brilon-Hoppecke

Brilon (straßen.nrw). Die L870 wird zwischen Brilon und Brilon-Hoppecke von Montag (14.9.) bis voraussichtlich Samstag (19.9.) gesperrt. Im Auftrag der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift werden dort in einem Streckenabschnitt die Asphaltschichten der Fahrbahn abgefräst und erneuert. Zusätzlich wird in dem Sanierungsbereich der Straßenrandbereich neu befestigt.

Der Verkehr wird während der Vollsperrung in beide Fahrtrichtungen über die B251 und die L913 (Brilon-Gudenhagen, Waldfreibad) umgeleitet. Die Umleitungsstrecke wird ausgeschildert. Die Zufahrt zum Steinbruch bleibt von der B251 aus bestehen.

Pressekontakt: Rudolf Heupel, Telefon 0291-298-179

Zurück