L830: Freie Fahrt zwischen Warendorf und Warendorf-Milte ab heute

Warendorf (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland hebt heute (9.11.) die Vollsperrung der L830 zwischen Warendorf und Warendorf-Milte auf. Im Laufe des Tages - sobald die Beschilderung abgebaut ist - kann der Verkehr wieder in beide Fahrtrichtungen fließen. Auf rund 2,5 Kilometern Länge wurde die L830 saniert. Außerdem wurde der Kreuzungsbereich mit der K18 in der Ortsdurchfahrt Milte saniert und die Brücke über die Hessel instandgesetzt.

Pressekontakt: Claudia Scholten, Telefon 02541-742-228

Zurück