L81: Vollsperrungen der Gemeindestraße zwischen Radevormwald-Dahlhausen und Wuppertal-Hardtbacher Höhe

Radevormwald/Wuppertal (straßen.nrw). Im Kreuzungsbereich der L81 (Grünentaler Straße/Hardtstraße) zwischen Radevormwald-Dahlhausen (Oberbergischer Kreis) und Wuppertal-Hardtbacher Höhe mit der Gemeindestraße in Richtung Wuppertal-Hardtbacher Höhe fällt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg ab Dienstag (10.11.) abgestorbene Bäume. Dafür muss die Gemeindestraße arbeitstäglich von 8 Uhr bis 17 Uhr ab dem Abzweig zur L81 in Radevormwald-Dahlhausen bis nach Hardtbacher Höhe voll gesperrt werden. Umleitungen werden ausgeschildert. Bei planmäßigen Verlauf sollen die Arbeiten in der darauffolgenden Wochen abgeschlossen werden.

Pressekontakt: Henrike Langen, Telefon 02261-89-289

Zurück