L776: Fahrbahnübergänge werden erneuert – „Rennstrecke“ voll gesperrt

Rüthen (straßen.nrw). In den kommenden Herbstferien erneuert die Straßen.NRW- Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift die Fahrbahnübergänge auf der L776 in Rüthen-Kallenhardt vor der Einmündung auf die K68 Richtung Ortseingang Kallenhardt. Die ehemalige Rennstrecke des „ADAC Sauerland Bergpreises“, L776, muss für die Sanierung der  Fahrbahnübergänge der Brücke voraussichtlich vom 18. Bis 20. Oktober voll gesperrt werden.

Eine Umleitung für die „Rennstrecke“ von Bestwig-Nuttlar Richtung Rüthen wird über die B7 nach Altenbüren und die B480 bei Raumberg bis hin zur Anschlussstelle „Bermecke“ auf die B516 bis nach Rüthen eingerichtet.

Pressekontakt: Christiane Knippschild, Telefon 0291-298129

Zurück