L729: Kreuzung mit der Waldstraße in Netphen-Deuz wird ab Montag wiederhergestellt

Netphen (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen baut ab Montag (27.06.) den provisorischen Kreisverkehr am Knotenpunkt L729/Waldstraße in Netphen-Deuz zurück. Der Kreuzungsbereich wird in den ursprünglichen Zustand ohne Kreisverkehr zurückversetzt. Dafür wird die Fahrbahnoberfläche saniert, die Fahrbahnteiler aufgebaut und neu markiert. Während der Asphaltarbeiten in diesem Bereich wird der Verkehr mit einer Ampelanlage geregelt. Die Einmündung Waldstraße wird während der Bauarbeiten voll gesperrt, eine Umleitung führt über die L719 und die Waldstraße. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich zwei Wochen.

Julia Ollertz
Hauptsitz Netphen
0271 3372-212

Zurück