L675: Vollsperrung der Ruhrtalstraße in Hagen-Kabel ab Mittwoch (08.06.)

Hagen (straßen.nrw). Die Deckschichterneuerung der L675 (Ruhrtalstraße) in Hagen geht in den nächsten Abschnitt - ab Mittwoch (08.06.) wandern die Arbeiten in den Bereich zwischen der Kreuzung mit Hagener Straße/Westhofener Straße und der Einmündung L703 (Villigster Straße).  Dieser Abschnitt wird für ca. zwei Wochen voll gesperrt. Eine Umleitung über die L674 (Verbandstraße) und die L703 (Villigster Straße) wird ausgeschildert.

Damit beginnt der dritte Bauabschnitt von mehreren Deckenerneuerungen an Landesstraßen im Norden von Hagen, aktuell wird die Deckschicht der Ruhrtalstraße im anderen Bauabschnitt erneuert. Die L675 wird auf insgesamt 3777 Metern Länge und die L703 auf einer Länge von 2782 Metern erneuert. Die Fräs- und Asphaltierungsarbeiten erfolgen abschnittsweise unter Vollsperrung, über den jeweils folgenden Bauabschnitt wird vorher informiert.

Pressekontakt: Julia Ollertz, Telefon 0271-3372-212

Zurück