L673: Änderung der Verkehrsführung an der Landstraße in Fröndenberg

Fröndenberg (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr beginnt am Dienstag (5.4.) mit Fräsarbeiten im zweiten Bauabschnitt zur Sanierung der L673 (Landstraße) in Fröndenberg. Deshalb wird der Abschnitt zwischen den Häusern Landstraße 70 bis 95 gesperrt.

Aufgrund der aktuellen Witterungsverhältnisse wird der Einbau der Asphaltdeckschicht, also der obersten Schicht der Fahrbahn, im ersten Bauabschnitt verschoben und zeitgleich mit der Asphaltierung des zweiten Abschnitts erfolgen. Anwohner*innen können den Bereich zwischen den Häusern Landstraße 57 bis 68 ab Dienstag jedoch bereits provisorisch nutzen.

Eine weiträumige Umleitung führt über die Bausenhagener Straße und die Palzstraße.

Pressekontakt: Nadia Leihs, Telefon 0234-9552-167

Zurück