Seiten-URL: https://www.strassen.nrw.de/de/meldung/l671-brueckeninstandsetzungen-ueber-die-db-gleise-in-nordkirchen-capelle.html

L671: Brückeninstandsetzungen über die DB-Gleise in Nordkirchen-Capelle

Nordkirchen (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland sperrt ab Montag (10.8.) die Bahnhofstraße (L671), die Brücke über die Bahngleise. Für voraussichtlich zwei Wochen ist der Bereich, zwischen den Einmündungen Uhlandstraße/Auf der Heide und Am Bahnhof/Beifang voll gesperrt. Die Umleitung wird ausgeschildert und führt über Werne und Südkirchen (B54, K8, L810). Der Radverkehr wird über eine kleinräumige Umleitung, über die K6 und K15, geführt. Die dann noch ausstehenden Restarbeiten finden unter Verkehr statt, ggf. mit Hilfe einer Baustellenampel. Die Instandsetzungsarbeiten umfassen Fahrbahnarbeiten einschließlich der Fahrbahnübergänge zur Brücke, Erneuerung der Kappenbeschichtung bzw. des Rad-/Gehweges sowie neue Geländer und Schutzplanken. Die Gesamtbaukosten von knapp 100.000 Euro trägt das Land Nordrhein-Westfalen.

Pressekontakt: Claudia Scholten, Telefon 02541-742-228

Zurück